Donnerstag, 18. Juni 2015

Yoyo Yogaschön-ABB von Zwergenschön

Hallo meine Lieben,

ich hab mich da mal wieder an einer Tasche versucht, denn meine Ma hat sich eine von mir zum Geburtstag gewünscht :-)

Ihr wisst ja, vor Taschen hab ich Angst.......also habe ich es schnittmustertechnisch wieder ganz einfach gehalten und die ABB ("Absolute-Beginner-Basic) von Zwergenschön vernäht.

Bestickt mit der neu überarbeiteten Datei "Yoyo Yogaschön".....denn ein bißchen "Ooooooohmmm" kann doch jeder im Alltag mal gebrauchen ;-)

Die Tasche habe ich bereits im Mai verschenkt (konnte sie hier aber nicht zeigen, denn meine Mama liest mit *hihi) und bisher war sie überall der Eyecatcher & sie wurde darauf angesprochen, wie mir berichtet wurde.

.......







Zutaten:

-Ebook "ABB" in versch. Größen von  Ebooks Zwergenschön
-Stickdatei "Yoyo Yogaschön" gibts hier Yoyo Reloaded

Lb Grüße,

Anna

Kommentare:

  1. Hallo Anna,
    die Tasche ist echt schön geworden. Die gefällt mir richtig gut, würde ich auch sofort so nehmen. Da wird sich deine Ma bestimmt freuen.

    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,

    die Tasche ist wirklich toll geworden und was noch viel schöner ist, dass Deine Mama sich so darüber freut und sie trägt, das ist wohl das größte Lob!

    Drück Dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Vor Taschen hast Du Angst :)))????
    Soooo toll geworden!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. die sieht echt sehr süß aus! ich wünschte ich wäre manchmal auch so kreativ weil in meiner familie auch die selbstgemachten dinge immer am besten als geschenk ankommen ;)
    grüße aus seis am schlern
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa und jetzt die "Ma" extra ein Google-Konto eingerichtet, damit sie hier auch einmal posten kann :-).

    Überall, wo ich bin, ist die Tasche "der Hit" und jeder fragt mich, woher ich DIE herhabe :-).

    So detailverliebt ... ich habe mich über diese Tasche sehr gefreut und sie ist mein ständiger Begleiter.

    Woher meine Tochter dieses Talent hat, weiß ich nicht. Von mir jedenfalls nicht. Freue mich eine Bolle an, wenn ich radebrechend einen Knopf angenäht bekomme und ohne Einfädelhilfe bin ich aufgeschmissen. Das erinnert dann eher an eine Geduldsprobe :-).

    Töchterchen, ich bin stolz auf Dich!!!!

    AntwortenLöschen