Sonntag, 8. November 2015

Farbenmix "Joey" & "Zucka"

......ja, die Bluse "Joey"....die steht schon seit gefühlten Ewigkeiten auf meinem "I want to sew"-Zettel, aber, natürlich, war das wieder einer von den Punkten, zu dem ich nie kam.

Dennoch mag ich zur Zeit gern mal Schnittmuster vernähen, die ich entweder noch gar nicht oder nur wenig genäht habe und so habe ich mich die Woche über aufgemacht, um eine "Joey"-Bluse zu nähen.

Dazu habe ich den Rock "Zucka"  und für darunter eine schlichte "Antonia" kombiniert.
"Zucka" ist auch so ein fesches Teil, das ich gar nicht müde werde, zu nähen.

War es doch vor einiger Zeit eher so, das ich viel unter der Woche genäht & gebloggt habe, ist es momentan eher andersherum.

D.h., aktuell werdet Ihr wohl eher am Wochenende von mir hören :-) .

 










Zutaten:

- Schnittmuster Bluse "Joey", Rock "Zucka", Shirt "Antonia" und Hut "Resi" von Farbenmix
Stickdateien: gemischt von Ginihouse und Nadelflüsterer

Liebe Grüße & einen tollen Sonntag,

Anna

Kommentare:

  1. Sehr schöne Kombination aus Lieblingsschnitten, liebevolle Details: wunderschön!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wieder mal Farbexplosion hier bei dir :) ich schaff im Moment wieder kaum was..mein Rücken erlaubt wenig mehr als 10min am Stück sitzen... Da vergeht einem doch glatt die Lust!
    Jetzt muss ich nur sehen, wie ich mit meinen Plänen überhaupt weiterkomme...
    Alles Liebe an dich, Mara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,

    hach das ist für mich Fynory-Style, auch wenn ich alles andere von Dir genauso gerne ansehen mag, so mag ich doch Deine Baumwollnähereien immer noch am allerliebsten. Ich liebe diese Farbvielfalt. Einfach traumhaft schön und Deiner Süßen sind für heute beide Daumen gedrückt.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich bunt und niedlich frech! Die gesamte Kombi gefällt mir sehr gut. Wie immer.
    Auch die Falda-Kombi ist traumhaft schön, die muss ich wohl verpasst haben.
    Zucka habe ich bisher nur 2x genäht, und beide Male war die Passform nicht so ideal.
    Wenn ich deine Röckchen sehe, denke ich jedes Mal, dass ich es doch noch einmal hätte ausprobieren sollen....
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Öhm, ist zwar schon was her - aber ich wollte trotzdem noch was dazu sagen!! Ich freu mich doch so, dass du wieder zur Baumwolle zrückgefunden hast!! Und dann noch eins meiner Favoriten, ich liebe Joey!! Den Zuckarock sowieso ich weiß nicht, wie oft ich den jetzt schon genäht habe. Mir ist allerdings jetzt bei Gr. 146/152 aufgefallen, dass er mir von den Proportionen nicht gefällt - da sitzt er in den kleinen Größen defintiv besser... Wunderschöne farbenfrohe Kombi... Fynory halt...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. ahhh sooo schön, beide Schnittmuster finde ich so toll. Allerdings habe ich Zucka noch nicht genäht. Joey nur für meinen Sohn, aber auch lange nicht mehr, sollte ich dringend nachholen ... Danke für den Denkanstoß

    Liebe Grüße

    Conny

    AntwortenLöschen
  7. Ich war immer gern auf diesem Blog zu Gast. Leider gibts nun nichts Neues mehr und irgendwie mach ich mir Sorgen, ob da etwas passiert ist. Wenn man so kreativ ist und so schöne Dinge für heranwachsende Kinder zaubert, hört man doch nicht von heute auf morgen einfach so auf, oder? Das wäre zumindest sehr schade.

    LG Petra K.

    AntwortenLöschen
  8. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Kommunionkleider auf unserer Webseite. (www.mariakommunion.de) Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: mariakommunionmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna
    Ich wollte mal fragen, wie es dir geht.
    Ganz ganz liebe Grüße und alles gute für 2017 vor allem Gesundheit
    Christelle von Cousette & Pralinette

    AntwortenLöschen